Come and Drum
Let your hands dance and your soul smile

Trommeln für Körper, Geist und Seele
Mo. von 18.30 - 20.00 Uhr
Wöchentlicher Kurs

Trommeln, Bewegung, Bodypercussion, Singen, Gemeinschaft und einfach nur Lust auf was Neues fördert die Positivität und macht Spaß. Die Rhythmen sind aus verschiedenen Ländern.

Quereinsteigen mit ein bischen Trommelvorerfahrung ist hier noch möglich.

Kosten 50 Euro für 4 x 1 1/2 Std. im voraus. Trommeln werden gestellt oder bringt Eure eigene mit.


Afrikanisches Trommeln für Anfänger, Wiedereinsteiger oder leicht Fortgescchrittene in St. Ottilien/Helsa

Rhythmus verbindet, inspiriert, stärkt das Imunsystem, aktiviert unsere Gehirnhälften, lässt uns den Alltag vergessen und unsere Seele baumeln. Ihr lernt die Technik des Spielens auf einer Djembe kennen, die vielfältigen afrikanischen Rhythmen, mit ihrer Energie, die uns in der Gemeinschaft einfach mitreißt und alles um uns herum vergessen lässt.

Quereinsteigen ist noch möglich, es sind noch 2 Plätze frei
Wöchentlicher Kurs, Mittwochs von 18.30-20.00 Uhr

Kosten 50 Euro für 4 x 1 1/2 Std. im voraus, Trommeln werden gestellt oder bringt Eure eigene mit.

Workshops in St. Ottilien

Rahmentrommel-Workshop für Anfänger und leicht Fortgeschrittene
So., den 28.11 von 10.30-13.30 Uhr

Das Spielen der Rahmentrommel entspannt und inspiriert unsere Seele. Sie gehört von der Geschichte her mit zu den ältesten Trommeln, die ursprünglich von den Frauen gespielt wurden. Wir erlernen oder wiederholen die Technik des Spielens, die uns verschiedene Haltepositionen ermöglicht. Die Rhythmussprache und die Bewegung erleichtern uns, im Rhythmus zu bleiben und ihn mit unserem ganzen Körper wahrzunehmen.

Kosten 35 Euro, Trommeln und selbst gebackener Kuchen inbegriffen

Afrikanisches Trommeln für Anfänger und Fortgeschrittene in Hofgeismar beim Trommelbauer Jürgen Thüne


So.14.11 von 11.00-13.00 Uhr für Anfänger

Technikübungen und ein leichter afrikanischer Rhythmus bringt uns in den Groove und vermittelt das gemeinsame Spielen von verschiedenen Grundrhythmen.

Sa. 20.11 12-14 Uhr für Anfänger (Ausweichtermin, wenn am 14.11 nicht genug Anmeldungen zusammen kommen)

14.30 - 16.30 Uhr Fortgeschrittene

Von Trommeln umgeben, in einer urigen Atmosphäre und einer grossen Auswahl von Trommeln zum Spielen gibt diesem Workshop seine besondere Note. Durch rhythmische Körperarbeit und das Erlernen der Anschlagtechnik der Djembe sind wir am Ende des Workshops in der Lage, einen afrikanischen Rhythmus gemeinsam zum Grooven zu bringen. Für den Fortgeschrittenen-Workshop bringen wir die Solos und die Basstrommeln des Rhythmuses Sosornet zum Grooven. Spaß und Entspannung lassen uns den Alltag hinter uns vergessen und nebenbei fordern wir unseren Geist heraus, sich mit etwas komplett Neuem zu beschäftigen.

Achtung Afro-Auszeit

Neuer Termin
Nächstes Jahr ist Ompio vom 31. Juli - 6. August `22


Doris Möller-Dannhauer
Trommellehrerin aus Leidenschaft
für afrikanische Rhythmen, Rahmentrommel, Darabuka
DC Facilitator, Health Rhythm trained, R2R
comeanddrum.com
Telefon 0160 435 2442